Medienportal


 

 

Gratulation: Erfolgreiche Einwerbung neuer Drittmittel

Nachstehende Projektanträge wurden in der Kuratoriumssitzung am 27.11.2017 vom Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) bewilligt, wozu wir den Projektleitern unserer Fakultät herzlich gratulieren!

  • Titel: Steuerung von Markenpräferenzen durch Konsumentenstereotype
    Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Adamantios Diamantopoulos, BA MSc D.Litt.
    Kategorie: Kooperationsprojekt
    Insitut: Betriebswirtschaftslehre
    Fördersumme: € 342.349,00

  • Titel: Konsumentensuchverhalten verstehen
    Projektleiter: Univ.-Prof. Philipp Schmidt-Dengler, PhD
    Kategorie: Einzelprojekt
    Institut: Volkswirtschaftslehre
    Fördersumme: € 271.650,24

  • Titel: Supranationale Delegierung von Klimaschutzpolitiken
    Projektleiter: Ass.-Prof. Mag. Dr. Paul Pichler, Privatdoz.
    Kategorie: Einzelprojekte
    Institut: Volkswirtschaftslehre
    Fördersumme: € 210.010,50

  • Titel: Informationsbeschaffung, -diffusion und -bereitstellung in Märkten
    Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Maarten Janssen
    Kategorie: Internationales Kooperationsprojekt
    Institut: Volkswirtschaftslehre
    Fördersumme: € 358.092,00

  • Titel: Verteilungspräferenzen und Bedarfsgerechtigkeit in Netzwerken
    Projektleiter: Univ.-Prof. Mag. Dr. Bernhard Kittel
    Kategorie: DACH Lead Agency Verfahren
    Institut: Wirtschaftssoziologie
    Fördersumme: € 392.227,51

Einzelprojekte können beim FWF laufend eingereicht werden, es gibt keine Einreichfristen. Nähere Informationen finden Sie hier.