Master - Studienzulassung Quereinstieg Sportwissenschaften

Übereinkunft

Die Zulassung zum Master (Internationale) Betriebswirtschaft ist möglich, wenn während des BA SpoWi-Studiums:

  1. Das komplette Modul „Sportmanagement“ (BW 2) erledigt wurde (20 ECTS)
  2. Das komplette Pflichtmodul „Grundlagen qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden“ (BA 3) erledigt wurde UND innerhalb des Moduls das Vertiefungsseminar aus quantitativen Forschungsmethoden gewählt wurde (7 ECTS)
  3. A) Für Master IBW: zumindest 3 weitere ECTS aus den Kernphasen-Lehrveranstaltungen der Bachelorstudienrichtungen BW/IBW/VWL (KEINE STEOP-LVen!!!) absolviert wurden
    B) Für Master BW: die Vorlesung „Mathematik 1“ aus dem Bachelorstudium BW/IBW erledigt wurde. (Wir empfehlen dringend parallel zur VO Mathematik 1 auch die UE Mathematik 1 zu absolvieren).

Achtung!Verpflichtend für alle StudienwerberInnen anderer Studienrichtungen und Universitäten ist außerdem der Nachweis von Englischkenntnissen auf einem Niveau von C1 und von Deutschkenntnissen auf einem Niveau von B2. Die allgemeinen Bestimmungen zum Englisch-Nachweis der Universität Wien finden sich im Mitteilungsblatt. wirtschaftswissenschaften.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/f_wiwi/Service/StudienServiceCenter/Studienzulassung/Mitteilungsblatt_Sprachnachweis_Englisch_C1_NEU.pdf