INCOMING - Erasmus+

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften darf jährlich über 120 ausländische Studierende die am Erasmus+ Mobilitätsprogramm teilnehmen willkommen heißen. Der International Support unterstützt Sie in allen studienrelevanten Angelegenheiten während Ihres Aufenthaltes in Wien.

Hier finden Sie vorrangig spezifische Informationen zu unserer Fakultät.
Allgemeine Informationen zu Ihrem Aufenthalt and er Universität Wien können Sie auf der Website des zentralen International Office nachlesen.

Einteilung des Studienjahres

Es ist möglich, dass die Universität Wien eine unterschiedliche Semesterorganisation zu Ihrer Heimatuniversität hat. Bitte informieren Sie sich genau über die Einteilung unserer Semester sowie der vorlesungsfreien Zeit bevor Sie Abwesenheiten, Reisen etc. planen.

Das Studienjahr an der Universität Wien

Abschlussprüfungen von Lehrveranstaltungen finden im Regelfall während des Smesters bzw. in der letzten Semesterwoche (Ende Jänner/Juni) statt. In einzelnen Fällen kann es auch noch an den ersten Ferientagen (Anfang Februar/July) Prüfungen geben, dies hängt von den jeweiligen Lehrenden ab.

Lehrveranstaltungen

Wir bieten keine Lehrveranstaltungen spezifisch für Austauschstudierende an. Nominierte Austauschstudierende dürfen sich an unserer Fakultät grundsätzlich für alle angebotenen Bachelor- und Master-Lehrveranstaltungen der folgenden Studienprogramme anmelden:

  • Betriebswirtschaft
  • Internationale Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre
  • Applied Economics
  • Statistik

ACHTUNG:

  • Austauschstudierende dürfen keine Lehrveranstaltungen des Master Banking & Finance, des Masters Business Analytics sowie des Research Masters Economics besucht werden.
  • Es dürfen keine Kurse der Wirtschaftskommunikation in der Muttersprache besucht werden.
  • Vom Besuch der Lehrveranstaltungen der Studieneingangs- und Orientierungsphase (SteOp) auf Bachelor-Niveau wird abgeraten.
  • Institut für Finanzwissenschaft:
    Bei den Kursen "Special Topics in Banking and Finance" handelt es sich um fortgeschrittene Kurse. Diese Kurse sollten daher nur dann belegt werden, wenn Studierende bereits ausreichende Vorkenntnisse aus dem Bereich Finanzwirtschaft besitzen.
    Grundlegende Kurse in Finanzwirtschaft sind ABWL Finanzwirtschaft I + II.
    Aus ABWL Finanzwirtschaft II wird auch ein Kurs auf Englisch angeboten.

Bitte kontrollieren Sie stets genau, ob Sie die inhaltlichen Voraussetzungen für den Besuch eines Kurses erfüllen, also ob Sie genug Vorkenntnisse haben. Bachelorstudierende die Master-Lehrveranstaltungen besuchen möchten, müssen sich besonders sorgfältig über die Inhalte und verlangten Vorkenntnisse dieser LVen informieren! Kontaktieren Sie im Zweifelsfall den:die Vortragende:n.

Sollte sich im Laufe des Semesters herausstellen, dass Sie über unzureichende Kenntnisse verfügen, steht es dem:der Vortragenden frei, Sie von der Lehrveranstaltung auszuschließen!

 

Online Lehrveranstaltungsverzeichnis (u:find)

Lehrveranstaltungen, die an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften angeboten werden, finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien auf U:FIND  unter der Studienprogrammleitung 4 - Wirtschaftswissenschaften. Die Lehrveranstaltungen sind nach Studienprogrammen (BA, MA, PhD, Erweiterungscurriculum) sortiert.
Es gibt auch eine englische Version des Vorlesungsverzeichnisses, die durch Klick auf "EN" in der rechten oberen Ecke der Seite aktiviert werden kann.
Ob ein Kurs auf Englisch angeboten wird, finden Sie beim Kurs in der Sektion "Unterrichtssprache".
Bitte beachten Sie, dass sich die Kursnummer eines Kurses mit jedem Semester verändern kann, auch wenn dieser jedes Semester angeboten wird!
Kursbeschreibungen finden Sie entweder beim jeweiligen Kurs unter "Information" oder auf der Homepage des anbietenden Fachbereichs.
Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Fachbereichen.

  • Kurse für das folgende Wintersemester sind ab Mitte/Ende Juli sichtbar.
  • Kurse für das folgende Sommersemester sind ab Mitte/Ende Jänner sichtbar.

Um ein Bild davon zu bekommen, welche Kurse angeboten werden, schauen Sie bitte in den entsprechenden Semestern des Vorjahres nach. Es gibt meist nur geringfügige Änderungen zum Vorjahr.

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt online über U:SPACE.

Der genaue Zeitraum der Online-Kursanmeldephase wird jedes Semester auf der Website des StudienServiceCenters (SSC) der Fakultät veröffentlicht.

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt durch Vergabe von Punkten für die gewünschten Kurse. Je mehr Punkte man setzt, desto größer ist die Chance in den Kurs aufgenommen zu werden -> Nähere Informationen zum Anmeldesystem

  • Wir empfehlen in jedem Fall, sich für mehr Kurse anzumelden als die tatsächlich benötigte ECTS-Zahl, da es sein kann, dass man nicht in alle Lehrveranstaltungen hinein kommt.

Aber auch in diesem Fall gibt es noch immer die Möglichkeit, in die erste Kurseinheit zu gehen, oder zum Lehrenden direkt, oder ihm/ihr eine E-Mail zu schreiben, in dem Sie darauf hinweisen, dass Sie Austauschstudierende sind. Wenn Sie alle inhaltlichen Voraussetzungen erfüllen und noch genügend freie Plätze vorhanden sein, sollte Sie der/die Lehrende in den Kurs aufnehmen.

  • Bitte beachten Sie, dass manchmal inhaltliche Voraussetzungen für den Besuch eines Kurses zu erfüllen sind!!!

Das heißt, dass für den Besuch von zum Beispiel "EK International Marketing" österreichische Studierende die Lehrveranstaltungen EK ABWL Marketing (4 ECTS) und FK ABWL Marketing (4 ECTS) bereits besucht haben müssen.
Austauschstudierende sollten in ihrem Heimatland in Marketing auch bereits Kurse im Ausmaß von ca. 8 ECTS-Punkten absolviert haben, damit sie erfolgreich am Kurs EK International Marketing teilnehmen können.

ACHTUNG: Das Kursanmeldesystem benützt die u:account-E-Mail-Adresse zur Korrespondenz mit den Studierenden: das heißt, dass der Lehrende die Möglichkeit hat eine E-Mail an alle für seinen Kurs registrierten Studierenden zu senden und diese E-Mail wird automatisch and die u:account-E-Mail-Adresse gesendet!!

 Wie registriere ich mich für Lehrveranstaltungen?

Über den Link oberhalb gelangen Sie zu detaillierten Informationen zum Ablauf der LV-Anmeldung.

Fachfremde Mitbelegung

Studierende die für eine andere Studienrichtung nominiert wurden und zusätzlich Lehrveranstaltungen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften belegen möchten, können dies problemlos tun. Bitte informieren Sie sich jedoch sorgfältig über etwaige Voraussetzungen sowie die Anmeldemodalitäten!

Incomings die für unsere Fakultät nominiert wurden und LVen an anderen Instituten der Universität belegen möchten, müssen dafür das Einverständnis der/s jeweiligen KoordinatorIn einholen. Weitere Infos hierzu finden Sie hier.

Für fachfremde Lehrveranstaltungen ist es am einfachsten ein eigenes Learning Agreement pro Studienrichtung zu erstellen. Gerne können wir dann das Learning Agreement mit den bei uns belegten Kursen unterzeichnen.

Auch die Teilnahme an Lehrveranstaltungen mit Österreich-Bezug kann prinzipiell von uns bestätigt werden, da sie von allen Austauschstudierenden unabhängig von ihrer nominierten Studienrichtung gewählt werden können.

Auch die Teilnahme an Sprachkursen am Sprachenzentrum der Universität Wien kann von uns auf dem Learning Agreement bestätigt werden. Dafür müssen Sie eine Anmeldebestätigung oder ein Abschlusszeugnis vom Sprachenzentrum bei der Unterzeichnung mitbringen.

Weitere Informationen zur fachfremden Mitbelegung finden Sie auf der Website des International Office

Kursempfehlungen für Austauschstudierende

Detaillierte Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie auf u:find.

Sommersemester 2022

040808 VK Business German
4.00 ECTS, minimum B1 level of German necessary, native speakers will not be accepted

040154 VK eBusiness and Service Science (BA)
4.00 ECTS

040016 KU Service Science (MA)
4.00 ECTS

Verlängerung des Aufenthalts

  • Achtung: Eine Verlängerung ist nur von Winter- auf Sommersemester möglich!
    Wenn Sie für das Sommersemester nominiert wurden, können Sie Ihren Aufenthalt nicht verlängern.

Bitte folgen Sie für eine Aufenthaltsverlängerung den notwendigen Schritten.

Sammelzeugnis/'Transcript of Records'

Die Universität Wien sendet grundsätzlich keine Zeugnisse an Studierende, weder per E-Mail noch per Post. Studierende können sich ihr Zeugnis selbst via u:space herunterladen und mit elektronischer Signatur versehen, ausdrucken.
Genauere Informationen finden Sie auf der Website des International Office.

Sollte Ihre Heimatuniversität dennoch auf ein Exemplar mit Unterschrift und Stempel bestehen, kontaktieren Sie bitte den International Support.