Auszeichnungen

Masterarbeitspreis

Das Institut für Betriebswirtschaftslehre prämiert jährlich die besten Masterarbeiten seiner Studierenden mit einem von Wirtschaftsunternehmen gestifteten Preisgeld.

Die Nominierung der besten Abschlussarbeiten erfolgt anhand festgelegter Kriterien durch die BetreuerInnen.
Gestiftet werden die Preisgelder von Unternehmen der privaten und öffentlichen Wirtschaft sowie der Oesterreichischen Nationalbank.

Im Jahr 2016 wurden zehn Studierende durch den früheren Dekan der Fakultät, Univ.-Prof. Oliver Fabel, und den Vorstand des Instituts für Betriebswirtschaftslehre, Univ.-Prof. Otto Altenburger, eine Auszeichnung für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten verliehen.