Medienportal


 

 

Interview: Ass.-Prof. Marc Goñi über den Einfluss des Heiratsmarkts auf die Gesellschaft

Bereits im Dezember 2016 gab Marc Goñi der Tageszeitung „Die Presse“ ein Interview über den Einfluss des Heiratsmarkts auf die Partnerwahl und auf den Wohlstand der Gesellschaft.

Seiner Meinung nach, sind die Möglichkeiten, potenzielle PartnerInnen zu treffen, durch das Online-Datings billiger und einfacher geworden. Zusätzlich suchen die Menschen eher nach PartnerInnen innerhalb ihrer gesellschaftlichen Schichten. Dadurch vermischen sich Reich und Arm nicht mehr so stark wie es früher der Fall war.

Zum Interview

Marc Goñi ist Assistenzprofessor am Institut für Volkswirtschaftslehre und Experte auf dem Gebiet der Arbeitsökonomie, Wirtschaftsgeschichte und angewandten Mikroökonomie. Seit Längerem beschäftigt er sich mit Fragen rund um den Heiratsmarkt und der Partnerwahl und deren Langzeitauswirkungen auf soziale Mobilität, Ungleichheit und Bildung.

Ass.-Prof. Marc Goñi