Logo der Universität Wien

Handelsblatt VWL-Ranking 2011: Volkswirte der Universität Wien sind Österreichs Nummer 1

Platz 7 für die Universität Wien im Ranking der Top-25 Fakultäten, der forschungsstärksten Unis für VWL in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Unter den Top-100 in der Kategorie Lebenswerk rangieren Gerhard Sorger, Benedikt Pötscher, Maarten Janssen und Jean-Robert Tyran auf Spitzenplätzen.

Maarten Janssen gilt HB-VWL Ranking 2011 als forschungsstärkster Volkswirt an der Universität Wien

Maarten Janssen

Unter den 81 erfassten Institutionen im deutschsprachigen Raum ist die Universität Wien weit vorne auf Platz 7 gereiht und zeigt damit eine deutliche Verbesserung zum Vorjahr, dahinter liegt die Universität Innsbruck auf dem 11. Platz gefolgt von der Wirtschaftsuniversität Wien auf Platz 14.

Die Volkswirte der Universität Wien zählen zu den besten im deutschsprachigen Raum. Das bestätigt das aktuelle VWL-Ranking der deutschen Tageszeitung Handelsblatt. 13 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Wien finden sich in den Top-Wertungen. Die bestplatzierten Forscher aus Österreich in der Einzelwertung sind Gerhard Sorger, Benedikt Pötscher und Maarten Janssen Sie rangieren unter den ersten 30 von mehr als 2.400 erfassten Forscherinnen und Forschern des gesamten deutschsprachigen Raumes. Dennis Müller hält Platz 1 der Top-Emeriti.

Beste Volkswirte aus Österreich an der Uni Wien
Laut Handelsblatt ist die Universität Wien in Österreich die Nummer eins in der Volkswirtschaftslehre. Maarten Janssen, Professor für Mikroökonomische Theorie und Leiter der Vienna Graduate School of Economics (VGSE) ist nicht nur forschungsstärkster Volkswirt an der Uni Wien, sondern befindet sich auch im Spitzenfeld der Top-250 Forscher im gesamten deutschsprachigen Raum, gemessen an Publikationen seit Karrierebeginn.

Der Niederländer Janssen ist seit 2008 an der Universität Wien und Spezialist für Spieltheorie, Theorie der Industrieökonomik, Märkte mit Asymmetrischen Informationen und Consumer Search. Neben seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit hatte er es sich zur Aufgabe gemacht, ein Wiener Doktoratskolleg zu gründen, das in Bezug auf fachliche Kompetenz und Internationalität den hohen Qualitätsstandards der etablierten europäischen Doktoratsprogramme entspricht. Seit Oktober 2010 leitet Janssen nun die Vienna Graduate School of Economics (VGSE), eine hochwertige wirtschaftswissenschaftliche DoktorandInnenausbildung nach internationalem Vorbild. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird dort die Möglichkeit geboten, in intensiver Zusammenarbeit mit renommierten Kolleginnen und Kollegen geeignete Lösungsstrategien zu aktuellen Themen der Ökonomie zu entwickeln.

Janssen befindet sich an der Universität Wien in guter Gesellschaft, auch seine Kollegin und seine Kollegen Gerhard Clemenz, Thomas Gehrig, Josef Hofbauer, Robert Kunst, Monika Merz, Dennis Mueller, Wieland Müller, Konrad Podczeck, Benedikt Pötscher, Karl Schlag, Gerhard Sorger und Jean-Robert Tyran sind im VWL-Ranking 2011 in den Top-Wertungen.

Das Handelsblatt-Ranking zählt zu den umfassendsten und aussagekräftigsten Ranglisten im deutschsprachigen Raum. Die Wertung basiert auf einer Datenbank, in der die Veröffentlichungen von über 2400 Forscherinnen und Forschern an 81 Universitäten in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz erfasst sind.

Links zu allen Ergebnis-Tabellen des Handelsblatt-Rankings Volkswirtschaftslehre 2011 finden sie hier:
Top-25 Fakultäten - die forschungsstärksten Unis für VWL in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz
Lebenswerk-Ranking - die Top-250 Forscher, gemessen an Publikationen seit Karrierebeginn
Aktuelle Forschungsleistung - die Top-100 Forscher, gemessen an ihren Publikationen seit 2007
Unter-40-Ranking - die Top-100 der Volkswirte, die jünger sind als 40
Auslandsökonomen - die Top-100 der deutschsprachigen Volkswirte im nicht deutschsprachigen Ausland
Top-Emeriti

Rückfragehinweis
Michaela Griehsler-Holstein
Öffentlichkeitsarbeit Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
E-Mail: michaela.griehsler-holstein@univie.ac.at
Tel.: 01/4277-37047 DW
 

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0